4 Kerzen & 10 Bilder – ein visueller Schnelldurchlauf durchs Wochenende 

Eigentlich hatte ich einen tollen Einstieg und Beitrag á la 4. Advent und total normales Wochenende und Blabla geplant. Da ich aber erst kürzlich Mama-Feierabend machen konnte und mir der Sinn nicht mehr nach großen Worten steht, kommentiere ich einfach nur die Bilder dieses Wochenendes in der Hoffnung, dass sie Euch trotzdem Freude bringen.  Samstagmittag : Mama schreibt eine neue Geschichte aus Suburbia , Kind spielt mit Küchenutensilien und verschmäht sonstiges Superspielzeug ❤

Samstagnachmittag: Mama und Kind malen viele Gemeinschaftskunstwerke, u.a. dieses.

Samstagabend: Kind lässt sich ausnahmsweise vom Papa ins Bett bringen. Mama fühlt sich alleingelassen wie diese Playmobil-Figur, die beim Aufräumen vom Rest ihrer Horde getrennt wurde. (Genießt das aber auch ein wenig 😉 )

Sonntagmorgen: Töchterlein übt sich im Fotografieren. „Apis“ sind gerade ihre Lieblingstiere, daher das Motiv.

Ich update mein Telefon, und Siri ist lustig.
Vierte Kerze: brennt.

Nochmal Adventskranz. Weil er so schön ist und bald auf den Dachboden wandert.


Nach einem halben Jahr im neuen Heim endlich die Bilder im Kinderzimmer gerahmt und aufgehangen.


Warten aufs Abendessen mit Benny Bär.

 Unser Sonntagsessen: Rosmarinkartoffeln & Salat. 💚

Nach diesem visuellen Schnelldurchlauf folgt nun noch ein Stündchen Zerstreuung vor der Flimmerkiste. Alle weiteren tollen Blogger Wochenende-Bildergeschichten findet ihr wie immer bei der lieben Susanne Mierau.

Ich hoffe, Ihr hattet ein ganz wunderbares letztes Adventswochenende und wünsche Euch ein möglichst besinnliches Warten auf Weihnachten.

Liebst
Eure Kathrin ❤


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s